Homeoffice
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING

Homeoffice – Hilfe, ich muss von zuhause aus arbeiten!

Letztes Jahr brachte so viele unerwartete Wendungen, und für einige entwickelten sich diese überraschend zum Besseren. Aufgrund der Pandemie waren Industrien auf der ganzen Welt gezwungen, sich an die Situation anzupassen und ihren Mitarbeitern die Arbeit von zu Hause aus zu ermöglichen. Die Arbeit von zu Hause aus war für viele Menschen vorteilhaft, aber für einige war es auch eine ziemliche Herausforderung. Eine häufig gestellte Frage lautet: „Wie setzen wir Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben?“ Es kann oft zu Burnout und Erschöpfung führen, wenn keine klare Grenze zwischen beruflichen Aufgaben und Ihrem Privatleben gezogen wird, insbesondere wenn Sie von zu Hause aus arbeiten. Hier sind einige Tipps, wie Sie sicherstellen können, dass diese Grenzen nicht überschritten werden.

Legen Sie einen festen Zeitplan fest und wissen Sie, wann Ihre Arbeitszeiten sind. Dies ist sehr wichtig, damit Sie wissen, wie viele Stunden Sie am Tag der Arbeit widmen sollten und wann nicht. Kommunizieren Sie mit Ihrem Team, insbesondere Ihrem Vorgesetzten oder Chef. Transparenz ist das A und O! Ein einfaches: „Ich kann nach 18 Uhr nicht antworten, erwarte meine Antwort am nächsten Tag. Es sei denn, es ist dringend“, wird Ihnen helfen, Ihren Arbeitsplan einzuhalten und nicht darüber hinauszugehen. So haben Sie auch nach der Arbeit Zeit für sich und Ihre Familie. Es ist in Ordnung, „Nein“ zu sagen. Sie werden überrascht sein, wie es ist, zu Aufgaben, die Sie wirklich nicht erledigen können, oder zu Zeitplänen, zu denen Sie sich nicht festlegen können, „Nein“ zu sagen. Es geht nicht darum, allen zu gefallen – Sie müssen sich auf die Dinge konzentrieren, die Sie priorisieren und für wichtig halten. Streben Sie nach einem ausgeglichenen Leben. Arbeit sollte nicht deine ganze Welt sein. Nehmen Sie sich Zeit für Dinge, die Sie gerne tun! Flechten Sie ein Training oder etwas Aktives in den Tagesplan ein, das Sie zu Hause tun können. Lesen Sie ein Buch oder gehen Sie spazieren. Informieren Sie sich über Filme und Shows, die Sie von beruflichen Dingen ablenken. Probieren Sie neue Rezepte für eine gesunde Mahlzeit aus.

Wir hoffen, dass Sie mit diesen einfachen Schritten die richtige Balance zwischen Arbeit und Ihrem Leben außerhalb der Arbeit finden. Denken Sie daran, dass Grenzen immer wichtig sind, und stellen Sie sicher, dass Sie immer Zeit für sich selbst haben.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING